D   |   F

18. Gefahrguttag Schweiz - Mittwoch, 8. Juni 2016 in Basel

Logo GGt klein

Am 8. Juni 2016 findet der 18. Gefahrguttag Schweiz im Swiss Conference Center am EuroAirport Basel statt. Die Teilnehmenden erwartet ein interessantes, wie immer individuell zusammenstellbares Programm:

Plenarvortrag: 

- Neuerungen/Änderungen 2017 des SDR/ADR

Wählbare Fachmodule:

- Neuerungen 2017 des SDR/ADR, RSD/RID, ADN, IATA-DGR

- Gefahrgutbeauftragter in der Praxis

- Unterhalt an IBC/Baustellentanks

- Anerkennung von Unterhaltsbetrieben nach GGUV

- Klassifizierung von Abfällen

Swiss TS und GeFaSuisse freuen sich auf Ihre Teilnahme am 18. Gefahrguttag Schweiz.


Programm und Anmelden

 

Nächste Schulungen und Prüfungen

Basisseminar      19.-22. September 2016 in Olten

 

                 

Refresher           21. September 2016 in Olten    
Prüfung              24. Juni 2016 in Bern    

Neues Kursangebot: Ergänzungsmodule

Ab 2016 bietet die GeFaSuisse Ergänzungsmodule für Gefahrgutbeauftragte an, die bereits im Besitz eines gültigen Schulungsnachweises nach GGBV für den Verkehrsträger Strasse sind. In den Ergänzungsmodulen Schiene und Binnenschiff eignet sich der Gefahrgutbeauftragte noch das nötige Wissen für den entsprechenden Verkehrsträger an, um die Prüfung für diesen Verkehrsträger bestehen zu können. Der Schulungsnachweis wird nach bestandener Prüfung auf die entsprechenden Verkehrsträger erweitert. Die Geltungsdauer des Schulungsnachweises verlängert sich durch die ergänzte Prüfung nicht. Der Preis je Ergänzungsmodul beträgt Fr. 399.-, die Prüfungsgebühr für einen Verkehrsträger beträgt Fr. 250.- bzw. Fr. 275.- für zwei Verkehrsträger.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.


© GeFaSuisse, Elisabethenstrasse 44, 4002 Basel, Telefon ++41 (0)61 205 98 16 | Impressum | Seitenanfang