Training

Ziel:
Der fakultative Trainingstag eignet sich optimal zur Vorbereitung auf die Prüfung zur Erlangung des Schulungsnachweises für Gefahrgutbeauftragte. Im Fokus stehen:

  • Wissensfestigung
  • Erfahrungsaustausch unter den Kursteilnehmern
  • Praktische Übungen und Fallbeispiele
     

Zielgruppe:

  • Erfahrene Gefahrgutbeauftragte, welche sich auf die Prüfung zur Erneuerung des Schulungsnachweises vorbereiten möchten.  
  • Angehende Gefahrgutbeauftragte, die den Basiskurs besucht haben und eine Wissensfestigung anstreben.


Inhalt:
Wissensfestigung im Bereich GGBV, ADR, SDR, sowie praktische Übungen und Fallbeispiele

Kursdauer:
1 Tag

Besonderes:
Für weniger geübte Gefahrgutbeauftragten besteht die Möglichkeit das Basisseminar und/oder die entsprechenden Ergänzungsmodulen RID/ADN zu besuchen.


Kosten:
CHF 600.- inkl. Verpflegung und Teilnahmebescheinigung.