Herzlich willkommen!

Möchten Sie sich zum Gefahrgutbeauftragten ausbilden lassen? Gerne unterstützen wir Sie dabei! Seit über 20 Jahren bietet GeFaSuisse Ausbildungen, Weiterbildungen, Trainings und Beratung für Gefahrgutbeauftragte an.

Unser Referententeam zeichnet sich aus durch hohe Fachkompetenz und langjährige, praktische Erfahrung in den verschiedensten Bereichen rund um das Thema der gefährlichen Güter.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie auf den folgenden Seiten unserer Homepage. Gerne können Sie uns aber auch direkt kontaktieren. Unsere Frau Silvia Degen ([tocco-encoded-addr:MTE1LDQ2LDEwMCwxMDEsMTAzLDEwMSwxMTAsNjQsMTAzLDEwMSwxMDIsOTcsMTE1LDExNywxMDUsMTE1LDExNSwxMDEsNDYsOTksMTA0] oder Tel. 061 205 98 17) steht gerne zu Ihrer Verfügung.

 24. Gefahrguttag Schweiz am 19.10.2022

Der 24. Gefahrguttag Schweiz findet dieses Jahr am 19. Oktober 2022 in der Swiss Safety Center Akademie in Wallisellen statt - alternativ auch online buchbar! Auch dieses Jahr haben wir einen breiten Fächer an spannenden Themen für Sie, so z.B. die Neuerungen und Änderungen des SDR/ADR 2023, die Haftung von Gefahrgutbeauftragten aus Sicht eines Anwalts sowie Praxiseinblicke bei Siemens Schweiz und Messer Schweiz. Weitere interessante Themen werden das Competency Based Training aus Sicht eines Schulungsanbieters, das Genehmigungs- und Prüfverfahren für Lithiumbatterien sowie Brandversuche einer Prüfstelle sowie der Erfahrungsaustausch unter Gefahrgutbeauftragten sein. Hier finden Sie das Programm: Gefahrguttag

Weitere Informationen und Anmeldung unter -> Swiss Safety Center